Die 3 wichtigsten Eindrücke der WFDSA Dubai 2023 von Exigo - DirectSales

Die 3 wichtigsten Erkenntnisse von Exigo von der WFDSA Dubai 2023

Die jüngste Messe der World Federation of Direct Selling Associations (WFDSA) war ein globales Treffen von Brancheninnovatoren, die sich über die neuesten Trends und Erkenntnisse in der Welt des Direktvertriebs austauschten. Exigo, das führende Unternehmen im Bereich des globalen Incentive-Managements und ebenfalls Mitglied der WFDSA, gewann wertvolle Erkenntnisse darüber, wie man "Reimagine. Neu erfinden. (und) Neudefinieren" unserer Branche vorantreiben können. Im Folgenden stellen wir unsere drei wichtigsten Erkenntnisse aus den beeindruckenden Rednern und Führungskräften der Messe vor:

1. Direktvertrieb als menschenzentriert vs. Gig Economy als arbeitszentriert

Eines der Hauptthemen, die sich herauskristallisierten, war die klare Unterscheidung zwischen Direktvertrieb und Gig-Economy. In einer Zeit voller digitaler Plattformen und App-basierter Arbeit betont die Gig-Economy oft den transaktionalen Aspekt der Arbeit. Im Gegensatz dazu ist der Direktvertrieb tief im Aufbau dauerhafter, persönlicher Beziehungen verwurzelt, wobei die Stärke des Direktvertriebs in der Kraft der menschlichen Verbindung liegt. Wie Roger Barnett, Vorsitzender der WFDSA (CEO, Shaklee) so treffend formulierte: "Die Gemeinschaft ist das Wertvollste, was wir haben ... Dinge gemeinsam zu tun, gemeinsam voranzukommen, zu wachsen und uns gemeinsam herauszufordern." 

Der Direktvertrieb lebt von echten Interaktionen zwischen Menschen, wobei Vertrauen, Beziehung, Kommunikation... die Verbindung im Vordergrund stehen. Bei diesem menschenzentrierten Ansatz geht es nicht nur um den Verkauf von Produkten, sondern auch um die Schaffung von Möglichkeiten für die persönliche und berufliche Entwicklung des Einzelnen. Es ist ein Modell, das von Authentizität und der menschlichen Note profitiert, ein starker Kontrast zur Gig-Economy, die sich oft nur auf die Erfüllung von Aufgaben konzentriert. Für Unternehmen in der Direktvertriebsbranche besteht die wichtigste Erkenntnis darin, diese menschlichen Beziehungen als Eckpfeiler ihres Erfolgs zu erhalten und zu stärken.

2. Direktvertrieb nützt der Welt durch Innovation und Arbeitsplätze

Der Direktvertrieb ist nicht nur ein Geschäftsmodell, sondern auch eine Kraft für positive Veränderungen in der Welt. Die WFDSA hat gezeigt, wie der Direktvertrieb durch Innovation und die Schaffung von Arbeitsplätzen zum globalen Wohlstand beiträgt. Es wurde deutlich, dass Direktvertriebsunternehmen bei der Entwicklung von Produkten, Dienstleistungen und Geschäftspraktiken, die Innovationen in verschiedenen Branchen vorantreiben, eine Vorreiterrolle einnehmen. Von Wellness-Produkten bis hin zu nachhaltigen Konsumgütern sind Direktvertriebsunternehmen Katalysatoren für positive Veränderungen: das weltweit erste Multivitaminpräparat in den USA, das erste pflanzliche Eiweißpräparat der Welt, ungiftige Reinigungsprodukte, Lebensmittellagerung mit luftdichten Siegeln und die Liste geht weiter.

Darüber hinaus hat der Direktvertrieb einen erheblichen Einfluss auf den globalen Arbeitsmarkt. Mit ihrem Schwerpunkt auf Empowerment und Unternehmertum bietet diese Branche Chancen für eine vielfältige Belegschaft, die es dem Einzelnen ermöglicht, sein eigenes Unternehmen zu führen und finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen. Die Branche bietet einen alternativen Weg zur Beschäftigung, der häufig flexibler ist und sich an die Bedürfnisse der Menschen anpassen lässt, was die Arbeitszufriedenheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben verbessert. Diese Auswirkungen gehen über die Gewinnspannen hinaus und spiegeln das Engagement der Branche für soziale Verantwortung und die Verbesserung der Welt wider.

3. Gehen Sie Risiken ein, indem Sie generative KI einsetzen, um den Menschen zu unterstützen, nicht um ihn zu ersetzen

Die Welt entwickelt sich ständig weiter und die Direktvertriebsbranche kann es sich nicht leisten, statisch zu bleiben. Der Einsatz generativer KI (Künstliche Intelligenz) war ein heißes Thema auf der WFDSA Dubai 2023. Der Konsens war klar: KI sollte als Werkzeug zur Unterstützung menschlicher Bemühungen betrachtet werden, nicht als Ersatz für diese. Diese transformative Technologie bietet das Potenzial, verschiedene Aspekte des Direktvertriebs zu verbessern. Tatsächlich glauben 75 % der Direktvertriebsunternehmen, dass der Wettbewerbsvorteil davon abhängen wird, wer über die fortschrittlichste interaktive KI verfügt. 50 % integrieren jetzt generative KI in Produkte und Dienstleistungen und 43 % nutzen generative KI, um ihre strategischen Entscheidungen zu treffen.

Generative KI kann bei personalisierten Produktempfehlungen helfen, die Kommunikation rationalisieren und den Verkaufsprozess optimieren. Außerdem kann sie unschätzbare Einblicke in das Verhalten und die Vorlieben der Kunden liefern. Es ist jedoch wichtig, ein Gleichgewicht zu finden und sicherzustellen, dass KI den menschenzentrierten Ansatz der Branche unterstützt, anstatt ihn zu überschatten. Exigo hat erkannt, wie wichtig es ist, kalkulierte Risiken einzugehen, indem man KI in das Ökosystem des Direktvertriebs integriert und gleichzeitig das Wesen der persönlichen Beziehungen bewahrt, die die Grundlage dieser Branche bilden.

Die WFDSA-Veranstaltung in Dubai warf also ein Licht auf die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des Direktvertriebs. Die drei wichtigsten Erkenntnisse von Exigo", so Rodger Smith, "unterstreichen das Engagement der Branche für menschliche Beziehungen, Innovation und verantwortungsvolle KI-Integration. Der Direktvertrieb ist nicht nur eine Möglichkeit, seinen Lebensunterhalt zu verdienen, sondern eine dynamische Kraft, die positive Veränderungen vorantreiben, Chancen schaffen und die Zukunft gestalten kann." Die Direktvertriebsbranche bleibt an der Spitze der sich entwickelnden Geschäftspraktiken, wo menschliche Beziehungen weiterhin an erster Stelle stehen, Innovation eine treibende Kraft ist und KI als unterstützendes Werkzeug für menschlichen Erfolg dient.

Sprechen Sie mit Rodger, erfahren Sie mehr oder buchen Sie eine Demo mit dem Exigo-Team.

Demo anfordern

Nach oben